Archiv der Kategorie: Allgemein

Praktischer Leitfaden zur internationalen Schuldeneintreibung

Das internationale Netzwerk von Rechtsanwälten LEGALMONDO hat einen Leitfaden mit den wesentlichen Informationen zur Schuldeneintreibung in über 20 Rechtsordnungen erstellt. Frau Dimopoulou hat den Leitfaden zum deutschen Recht verfasst. Hier ein Ausschnitt aus den Fragestellungen:

  • Ist ein Minimumbetrag für die Einleitung rechtlicher Schritte notwendig?
  • Ist der Gläubiger verpflichtet als erstes dem Schuldner einen Anwaltsbrief zu schicken?
  • Welche sind die Voraussetzungen für einen nicht in Deutschland ansässigen Gläubiger, ein Schuldeneintreibungsverfahren in Deutschland zu starten?

Webinar von Rechtsanwältin Dimopoulou am 29.04.2020

zum Thema: „Covid-19: Welche sind die neuen deutschen Vorschriften, die in Deutschland tätige Unternehmen kennen sollten?“

im Rahmen der Webinar-Reihe unter dem Dach der „AHK Akademie“ der Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer in griechischer Sprache

https://griechenland.ahk.de/events/event-details/webinar-covid-19-welche-sind-die-neuen-deutschen-vorschriften-die-in-deutschland-taetige-unternehmen-kennen-sollten

Momentaufnahme aus dem Webinar am 29.04.2020

Coronavirus und Höhere Gewalt

Der Legalmondo International Help Desk zum Coronavirus zu über 20 Rechtsordnungen ist veröffentlicht! Rechtsanwältin Dimopoulou hat den Beitrag zum griechischen Recht in diesem englischsprachigen Guide verfasst mit Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie ist ein Fall einzustufen, in dem der Lieferant oder Kunde in einer internationalen Lieferkette den Vertrag nicht erfüllt?
  • Liegt ein Fall Höherer Gewalt (Force Majeure) vor?
  • Was sind die Konsequenzen, die hieraus entstehen für Verträge?
  • Wie kann das Risiko für das betroffene Unternehmen minimiert werden?
HIer der LInk